Wozu Wegmarken?

Der Weg, den wir in unserem Leben gehen, erscheint uns unterwegs anders als in der Rückschau. Ab und zu möchten wir uns umdrehen und sehen, welche Strecke wir schon zurückgelegt haben: Den achtzehnten Geburtstag, das Abitur, den ersten gemeinsamen Urlaub mit der großen Liebe, das erste Kind, das verflixte siebte Jahr …

Und dann freuen wir uns an dem, was an Erinnerungen vor unserem geistigen Auge erscheint. Wir möchten darüber sprechen und die Momente, die für uns so wichtig waren, wieder zum Leben erwecken.

Die Wegmarke ist ein Kunstwerk aus Ihren Erinnerungen. Sie fasst zusammen, was einen besonderen Moment oder Abschnitt Ihres Lebens ausmacht. Sie ist schön, bedeutsam und einzigartig – wie Sie.